BASOTECT®

Basotect® - Akustik Dämmung auf Profi Niveau

Basotect® ist ein flexibler, offenzelliger Melaminharzschaumstoff. Diese werden als breitbandige Absorber in der Schalldämmung eingesetzt. Das bedeutet, dass sie einen breiteren Frequenzbereich (auch tiefere Frequenzen) abdecken, als Pyramidenschaumstoff oder Noppenschaumstoff in ähnlicher Plattenstärke.

Basotect® Schaumstoffe sind bis 240 Grad Celsius einsetzbar und besitzen ein geringes Eigengewicht, was sie für jegliche Marktsegmente mit sozial optimierten Eigenschaften attraktiv macht. Folglich werden sie häufig in öffentlichen Gebäuden eingesetzt, in denen hohe Brandschutzanforderungen (B1 Pflicht) herrschen, wie in Schulen, Kindergärten, Museen, Theater, Kitas, Vereinsheimen, Arzt Praxen, Discotheken und in der Gastronomie. Ein weiterer großer Vorteil ist die Resistenz gegen Vergilbung - selbst in weiß oder lichtgrau - die einen bedenkenlosen Sichtverbau ermöglicht.

Grundsätzlich gilt: Je dicker die Platte, desto besser isoliert sie gegen niedrige Frequenzen. Die Oberfläche muss dabei nicht profiliert sein, um ein gutes Ergebnis in der Schallreduzierung zu erreichen. Deshalb gibt es Basotect® Schaumstoff auch ebenflächig. Durch die Offenporigkeit absorbieren die Schaumstoffe viel Nachhall und Lärm. Die Kombination der Eigenschaften ermöglichen zudem eine optimale Anwendung im Bauwesen, Kraftfahrzeugbau und in der Wärmedämmung.

Besonders wichtig: Die Platten- und Pyramidenschäume sind hinsichtlich ihrer flammhemmenden Eigenschaften DIN zertifiziert und Schadstoffgeprüft nach dem Öko-Text Standard 100, dem weltweit einheitlichen Zertifizierungssystem für textile Produkte aller Verarbeitungsstufen. Deshalb ist die Verwendung dieser Schaumstoffe in Gebäuden und Wohnräumen gesundheitlich vollkommen unbedenklich. Auch beim Einsatz als Akustikplatte, Akustikmatte oder Akustikbild helfen wir Ihnen gerne bei der Konfiguration Ihres Wunschproduktes.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 16 von 16

* Alle Preise inkl. gesetzlicher USt.